Menu

Früher Priester im Kloster – heute ein Pastoren-Ehe-Paar

Ein Begegnungsabend mit Dirk Fey und Stephan Möllmann aus Mecklenburg. Sie waren Mitglied in einem katholischen Missionsorden und arbeiten jetzt in der evangelischen Kirche als Pastorenehepaar. Glaube und Sexualität – ein heißes Spannungsfeld! Früher Priester im Kloster – heute ein Pastoren-Ehe-Paar Do. 27.09. Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

weiterlesen

Queere Kunst im Montafon

Diese Ausstellung gibt einen Einblick in die Kunst jenseits der heteronormativen Grenzen. Queer ist eine provokative, antiassimilatorische Haltung gegenüber der Norm. „Ein wesentlicher Fokus queerer Arbeiten liegt darin, zu zeigen, dass die „Naturhaftigkeit“ von Geschlecht und Heterosexualität mit wechselseitigen Verweisen in einer komplexen Matrix sozial hergestellt wird.“ (Christine M. Klapeer: Queer Contexts. S.14) Die Wahrnehmung von […]

weiterlesen

Siebzehn – lesbische und andere Liebe vom Land

„Monja Arts mit dem Max Ophüls-Preis ausgezeichnetes, wildes, mildes Spielfilmdebut über lesbische und andere Lieben einer klugen wie verwegenen Schülerin und ihrer ganz normal wahnsinnigen Teeanger-Clique erzählt mit genauem Blick, grandioser Jungbesetzung und viel Humor vom Aufwachsen am Land.“ (Filmladen Verleih) Sie sind siebzehn. Sie überhören den Wecker, sie machen den Führerschein. Sie treten die Schwester […]

weiterlesen

Call me by your Name im Spielboden Dornbirn

Mit seinem neuen Film CALL ME BY YOUR NAME bringt Luca Guadagnino eine sinnlich-transzendentale Geschichte über die erste Liebe auf die große Leinwand, basierend auf André Acimans gefeiertem Roman. Der altkluge 17-Jährige Elio Perlman genießt den norditalienischen Sommer des Jahres 1983 auf der im 17. Jahrhundert errichteten Villa der Familie. Seine Zeit verbringt der italoamerikanische […]

weiterlesen

Anmeldung eröffnet für das internationale LGBTIQ*-Vernetzungstreffen 2018

60 LGBTIQ*-Gruppen, Vereine und Organisationen gibt es rund um den Bodensee. Diese kennen sich kaum, doch sie sind virtuell über Queer-Lake.net vernetzt. Seit Mai 2016 publiziert diese News-Plattform Aktivitäten, die in den Bodensee-nahen Regionen in den vier Staaten Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz stattfinden. In den vielen Gruppen engagieren sich zahlreiche Menschen. Damit sie sich persönlich kennenlernen […]

weiterlesen

CSD Bregenz mit dem Motto «Friedlich mitanand»

Der CSD Bregenz tritt für ein friedliches Miteinander in unserer Gesellschaft ein. Die Organisator_innen sind überzeugt davon, dass es für das allgemeine Wohl förderlich ist, wenn sich unterschiedliche Lebensgestaltungen respektieren und akzeptieren und einander mit gegenseitiger Achtung begegnen. Der CSD Bregenz soll ein Fest des Stolzes sein. Für alle Menschen in unserer Gesellschaft. Zusammen sind […]

weiterlesen

DI_VER*SE und die «Vielfalt Mensch»

Diversität wird in unserer Gesellschaft hoch bewertet, nur beim Geschlecht beharrt man auf entweder oder: Mann oder Frau. Die Verunsicherung, die das Thema hervorruft, ist gross. Transidentität und Intergeschlechtlichkeit belegen, dass es ein breites Spektrum gibt und dass Menschen variable Wesen sind. Die Gruppe «dieheroldfliri.at» hat mit einem Dutzend Trans-, Transgender- und Inter*personen verschiedenen Alters und […]

weiterlesen

Vernetzungstreffen österreichischer LGBTIQ*-Institutionen in Vorarlberg

Ganz schön gestaunt hat die Redaktion von Queer-Lake.net als die Flyer des nationalen Vernetzungstreffen der österreichischen LGBTIQ*-Institutionen eingetrudelt sind. Dieses Treffen findet jährlich an einem anderen Standort in Österreich statt – dieses Jahr vom 16. bis 18. März in Bregenz. Am 12. Mai findet dann das internationale LGBTIQ*-Treffen von Queer-Lake an der Zeppelin Universität in […]

weiterlesen

The Queen Of Ireland – Film- und Diskussionsabend in Dornbirn

«The Queen of Ireland», das ist Rory O’Neill alias Drag-Figur Panti Bliss. Er/sie stammt aus der kleinen Marktstadt Ballinrobe in Irland. Rory bezeichnet die Figur selbstironisch als «gigantische Cartoon-Frau». Rory spricht ganz offen über seine HIV-Infektion im Radio, moderiert den Alternativ-Miss-Irland-Schönheitswettbewerb, spielt Theater und eröffnet die Pantibar. Panti bezeichnet einige Journalisten beim Staatssender RTÉ als […]

weiterlesen
1 2 3 7