Menu

Fulminanter Start von Queer Thurgau

Nur gerade eineinhalb Monate nach dem ersten Aufruf haben sich im Thurgau schon fast fünfzig Queers zusammengefunden um der LGBTIQ+-Community eine Stimme zu geben. Menschen unterschiedlichen Alters und Berufe, Lesben, Schwule, Bisexuelle, Non Binäre, Transmenschen – alle Schattierungen aus allen Regionen des Kantons sind vertreten. Ein fulminanter Start ist gelungen. Das grosse Interesse ist für […]

weiterlesen

Queer Thurgau ist online

Der Aufruf aus dem Thurgau hat Wirkung gezeigt. Eine Gruppe hat sich zusammengefunden und bereits ist sie im Internet und auf den sozialen Medien aktiv. Queer Thurgau sorgt für Visibilität der Community, kämpft für gleiche Rechte von LGBTIQA+ Menschen und fordert politische und gesellschaftliche Anerkennung. Queer Thurgau ist ein Safe Space für alle, egal ob […]

weiterlesen

Queere Stimme für den Thurgau – wer macht mit?

Eine neue Organisation will den LGBTIQ+-Menschen im Thurgau eine Stimme verschaffen – gesucht werden Mitstreiter:innen. Denn der Thurgau leidet am «Queer-Drain: Es gibt wenig queeres Leben im Kanton und viele Queers wandern nach Zürich oder St.Gallen ab. Denn im Thurgau werden Homo-, Bisexualität und Trans tabuisiert, sagen Eva Büchi und Adrian Knecht als Intiator:innen der neuen […]

weiterlesen

Queer durch Friedrichshafen

@Trans-Youth-Bodensee veranstaltet am Sonntag 6. September eine Pride in Friedrichshafen am Bodensee. Eine hoffentlich grosse und bunte Schar von Queers wird um 14 Uhr auf dem Adenauerplatz am Rathaus starten und quer durch die Stadt – via Fussgängerzone – zur Musikmuschel an der Uferpromenade unterwegs sein und auf sich aufmerksam machen. Am Ziel wird es […]

weiterlesen

Aus Trans* Hegau wird eine vernetzte Vereinigung

Christin Löhner initiierte 2016 die Gruppe Trans* SHG Hegau. Sie hat sie inzwischen zur bundesweiten «Vereinigung von Menschen mit Varianten der Geschlechtsentwicklung» (VDGE) ausgebaut. Die Vereinigung hat sich auf die Fahnen geschrieben, transsexuellen, transidenten oder intersexuellen Menschen zu helfen, sie zu beraten und zu begleiten. Vernetzt ist die Gruppe im Bodenseeraum mit weiteren ähnlichen Vereinen und acht Selbsthilfegruppen sowie […]

weiterlesen

Vernetzung – persönlich

Zum dritten Mal trafen sich LGBTIQ*-Engagierte aus der Bodenseeregion – diesmal in Bregenz. Das Queer-Lake-Jahrestreffen will seine virtuelle Vernetzung von fast sechzig Organisationen damit auch auf die persönliche Ebene bringen, denn wer sich kennt, kommuniziert intensiver. GoWest, der Vorarlberger Verein für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* Inter* und Queer, hatte das dritte Vernetzungstreffen in Bregenz organisiert. […]

weiterlesen

Internationales LGBTIQ*-Vernetzungstreffen in Bregenz

Zum dritten Mal findet das internationale LGBTIQ*-Vernetzungstreffen von Queer-Lake.net statt. GoWest aus Bregenz ist dieses Jahr Gastgeber_in des Treffens für engagierte Personen aus den knapp 60 LGBTIQ*-Organisationen rund um den Bodensee. Internationales LGBTIQ*-Vernetzungstreffen in BregenzSa. 18. Mai, Hotel Messmer, BregenzDie Anmeldung ist eröffnet

weiterlesen

Die Community stärken

Manolito Steffen ist mit seinen 20 Jahren bereits ein erfahrener Vernetzter. Der junge St. Galler arbeitet seit Anfang März für Pink Cross, dem Schweizer Dachverband der schwulen und bi Männer*. Er will das Leben der Ostschweizer LGBTIQ*-Community in Fahrt bringen. Manolito, was tut ein Community-Manager? Ich habe diese Berufsbezeichnung auch zum ersten Mal in der […]

weiterlesen

Queer-Lake im Interview

In der «Ostschweiz am Sonntag», der digital erscheinenden Sonntagsausgabe des «St.Galler Tagblatt» vom 10. Juni gab Queer-Lake-Gründer Roland Köppel in einem ganzseitigen Interview Auskunft über die Ziele der Vernetzungsplattform. Er stellt unter anderem fest, dass viele unter den inzwischen sechzig Organisationen, die via Queer-Lake vernetzt sind, selbst zu klein seien, um aus eigener Kraft Öffentlichkeitsarbeit […]

weiterlesen

Anmeldung eröffnet für das internationale LGBTIQ*-Vernetzungstreffen 2018

60 LGBTIQ*-Gruppen, Vereine und Organisationen gibt es rund um den Bodensee. Diese kennen sich kaum, doch sie sind virtuell über Queer-Lake.net vernetzt. Seit Mai 2016 publiziert diese News-Plattform Aktivitäten, die in den Bodensee-nahen Regionen in den vier Staaten Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz stattfinden. In den vielen Gruppen engagieren sich zahlreiche Menschen. Damit sie sich persönlich kennenlernen […]

weiterlesen