Menu

Das Video zur erfolgreichen St.Galler Pride Week

Der Oktober war der Pride Monat an der Universität St.Gallen. Initiant von #pride@HSG war der LGBTIQ*-Aktivist und Student Andreas Oberholzer, der zuerst zusammen mit drei Kolleg*innen der Gruppe «Unigay» die Aktionen für die Sichtbarkeit von Queer-Menschen auf dem St.Galler Uni-Campus ausheckte – Aktionen an denen sich schliesslich sehr Viele beteiligten und die eine grosse Breitenwirkung […]

weiterlesen

Ein kleiner Konstanzer CSD

In letzter Minute entschieden die Verantwortlichen des CSD Konstanz, am vergangenen Samstag, doch einen kleinen Umzug durch die Innenstadt zu organisieren – mit Schutzmasken. Sie wurden beim Start von Julika Funk, der Leiterin der Chancengleichheitsstelle der Stadt Konstanz, begrüsst. Mit vielen Regenbogenfahnen und einigen Transparenten zog die Gruppe dann los. Nächstes Jahr soll der CSD […]

weiterlesen

Pride gefeiert – und kritisiert

Während die Leitung der St.Galler Universitätsbibliothek aus eigenem Antrieb kleine Regenbogenfahnen aufgestellt und aufgehängt hat, gibt es an der Fachhochschule St.Gallen trotz vorhandenem Diversity-Konzept schon wieder Polemiken gegen die Queer-Politik.  Die Queers von Unigay, der studentischen Organisation der Universität St.Gallen, staunten nicht schlecht, als sie nach dem Lockdown zum ersten Mal wieder die Bibliothek betraten: […]

weiterlesen

Auf zum CSD Bregenz

Vor 50 Jahren wehrten sich in der Stonewall-Bar – gelegen an der New Yorker Christopher Street – Schwule, Lesben und Transmenschen gegen die Polizeiwillkür. Seither ist der Christopher-Street-Day (CSD) der Feier-, Gedenk- und Aktionstag der LGBTIQ*-Community. Bregenz feiert am Samstag, 29. Juni mit einer Kundgebung einem Umzug durch die Stadt und mit Parties. Alle Details […]

weiterlesen

Jetzt melden sich die Lesben

Parallel zur sehr zahlreichen Beteiligung von Frauen an der Zürich Pride vom vergangenen Samstag, melden sich die Lesben am Wochenende auch via «Ostschweiz am Sonntag». Einigen Frauen sind die Aussagen von «Queer-Lake»-Initiant Roland Köppel sauer aufgestossen. Er hatte beklagt, die Lesben seien zu wenig sichtbar. Eine Woche nach dem Interview mit ihm hat die Sonntagsausgabe […]

weiterlesen

CSD Bregenz mit dem Motto «Friedlich mitanand»

Der CSD Bregenz tritt für ein friedliches Miteinander in unserer Gesellschaft ein. Die Organisator_innen sind überzeugt davon, dass es für das allgemeine Wohl förderlich ist, wenn sich unterschiedliche Lebensgestaltungen respektieren und akzeptieren und einander mit gegenseitiger Achtung begegnen. Der CSD Bregenz soll ein Fest des Stolzes sein. Für alle Menschen in unserer Gesellschaft. Zusammen sind […]

weiterlesen

Zusammen an die Europride!

Queerdom aus Schaffhausen ladet zu einem der Höhepunkte des Vereinsjahrs ein. Wie schon in den vergangenen Jahren wird eine Pride im Ausland besucht. Dieses Jahr ist es aber nicht irgendeine Pride, es ist die Europride in Stockholm! Zuletzt nahmen Queerdom-Mitglieder 2011 in Rom an der Euro Pride teil, wo sie mit der Schweizer Delegation auch […]

weiterlesen

Standaktion zum internationalen ComingOut-Day in Schaffhausen

Coiming-Out Day war schon am 11. Oktober. Doch Queerdom macht es geschickt und steht in der Innenstadt von Schaffhausen am Samstag, wenn es Publikum hat. Der Coming Out Day ist ein weltweiter Aktionstag und soll nicht geouteten Personen durch die Sichtbarkeit von LGBT*-Menschen Mut machen beim eigenen Coming Out. Ihnen dabei helfen Ängste abzubauen, weil […]

weiterlesen