Menu

St. Galler Aids-Charity

Zum dritten Mal organisiert das Ensemble des Stadttheaters St.Gallen am kommenden Sonntagabend eine Aids-Charity. Schauspieler_innen, Sänger_innen, Tänzer_innen und Musiker_innen bieten ein Überraschungsprogramm. Durch den Abend führen Operndirektor Peter Heilker und Theaterdirektor Jonas Knecht. Mit dem Erlös des Abends werden Projekte der Aids-Hilfe St.Gallen-Appenzell unterstützt. Aids Charity St. Gallen So, 03.12.2017, 20 Uhr in der Lokremise, […]

weiterlesen

Theater – ein Kind für alle, Winterthur

Die Reproduktionsmedizin macht’s möglich: Dank Eizellspende, Leihmutterschaft oder Samenspende kann heute auch Vater oder Mutter werden, wer früher kinderlos bleiben musste. Namentlich homosexuelle Paare, alleinstehende Frauen oder unfruchtbare Menschen finden auf diese Weise zu ihrem Kinderglück. Oft müssen sie dafür aber einen Umweg ins Ausland in Kauf nehmen – denn in der Schweiz ist einzig […]

weiterlesen

Nikolausfest für die Regenbogenfamilien Vorarlberg

Uns kam zu Ohren, dass der Nikolaus auch die Regenbogenfamilie Vorarlberg besuchen wird und den Kindern ein Säckchen mit so manchen Gaben schenken will. Vielleicht richtet der Nikolaus auch ein paar Worte an die kleinen Gäste? Die Regenbogenfamilien treffen sich am 10.12.2017 um 9 Uhr im LEBENSRAUM Bregenz. Sie bitten euch um Anmeldung bis spätestens Donnerstag 07.12.2017 damit der […]

weiterlesen

Fliehen vor der Norm – Amnesty International und Queer@ZU

Queer@ZU lädt Ulfilas Bäurle von Queeramnesty zu sich ein um über Fluchtursachen, politische Verfolgung und den Umgang mit Menschen aus der LGBTIQ-Community zu sprechen. Was ist „normal“? Ist Normalität das beste Lebenskonzept? Wie gehen wir damit um? Resultiert aus Abweichung von Normen Diskriminierung? Wie identifiziert sich der Einzelne in diesem Kontext? Was bedeutet das für […]

weiterlesen

Vortag über Transphobie, Akzeptanz und Toleranz, mit Film

Der 20. November ist Internationaler Transgender Gedenktag (International Transgender Day of Remembrance). Dann wird allen Trans*-Personen gedacht, die aufgrund von Transphobie oder Hass auf alle Andersartigen, ums Leben gekommen sind. Viele Städte, Gemeinden und Vereine organisieren an diesem Tag in ganz Deutschland Aktionen, Vorträge und Workshops. Christin Löhner, selbst Transfrau und Beraterin bei der dgti e.V. – der Deutschen […]

weiterlesen

Queerstreifen Konstanz, Runde drei: «A Million Happy Nows» und «Handsome Devil»

Nächsten Sonntag ist wieder Filmabend im Zebra-Kino Konstanz, Beginn ist um 18.30 Uhr mit dem Lesbenfilm «A Million Happy Nows», um 20.45 Uhr wird «Handsome Devil» gezeigt. In «A Million Happy Nows» beschliesst Soap-Hauptdarstellerin Lainey Allen, nach 20 Jahren ihre Schauspielkarriere zu beenden und gemeinsam mit ihrer Lebenspartnerin Eva Morales in ihr Strandhaus an der […]

weiterlesen

Nächsten Dienstag Frauenbeiz St. Gallen: Essen und abtanzen

Nächsten Dienstag, 31. Oktober, findet die nächste Frauenbeiz statt, diesmal unter dem genussvollen Motto «Kulinarisches und Musikalisches». Die rundum bekannte She-DJ Angélique sorgt nicht nur für fetzige Rhythmen zum Abtanzen in den bevorstehenden Feiertag, sondern auch für leckeres Essen zuvor. Zum Znacht gibt’s ein veganes Thaicurry mit Süsskartoffeln, Datteln und Kürbis, zum Dessert Schoggi-Muffins. Damit […]

weiterlesen

Go West Fachtagung 2017: Inter*

Bub oder Mädchen? Ist die erste Frage bei der Geburt eines Kindes: Was ist aber, wenn es weder noch ist? Intergeschlechtlichkeit ist nach wie vor ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Grundlegende Menschenrechte auf körperliche und seelische Unversehrtheit werden verletzt, um intergeschlechtliche Körper an die vorherrschende Zwei-Geschlechter-Norm anzupassen, wo doch diese Norm nur als theoretisches Gebildes besteht. Referate und Workshops, […]

weiterlesen

Standaktion zum internationalen ComingOut-Day in Schaffhausen

Coiming-Out Day war schon am 11. Oktober. Doch Queerdom macht es geschickt und steht in der Innenstadt von Schaffhausen am Samstag, wenn es Publikum hat. Der Coming Out Day ist ein weltweiter Aktionstag und soll nicht geouteten Personen durch die Sichtbarkeit von LGBT*-Menschen Mut machen beim eigenen Coming Out. Ihnen dabei helfen Ängste abzubauen, weil […]

weiterlesen

Queerstreifen Runde zwei

Nächsten Sonntag geht’s weiter mit dem queeren Filmabend im Zebra-Kino Konstanz. Ab 18.30 Uhr werden das Arthouse-Drama «God’s Own Country» und der portugiesische Experimental-Abenteuerfilm «Der Ornithologe» gezeigt. In «God’s Own Country» bewirtschaftet der junge Johnny die Farm seines kranken Vaters im englischen Yorkshire. Mit viel Alkohol im Pub versucht er, dem rauen und entbehrungsreichen Alltag […]

weiterlesen
1 2 3 7