Menu

Intersex-Personen für Interviews gesucht

An der Universität Konstanz wird gerade eine Wanderausstellung konzipiert, die sich mit der vorherrschenden Heteronormativität in unserer Gesellschaft auseinandersetzt. Sie wird die zahlreichen Aspekte und Problemstellungen aufzeigen und auch das Thema Intersexualität ansprechen. Die zwei Studentinnen Theresa Haugg und Sibylle Hornung konzipieren diesen Teil der Ausstellung. Es geht um die Benachteiligung und Diskriminierung der betroffenen intersexuellen Personen. […]

weiterlesen

Der LGBTIQ*-November am Bodensee

Fr. 02.11. – Schrill & Rummel, Kornhaus, Winterthur Sa.03.11. – Single Party Mixed People, Drag Queen / Drag King Night, Rio Stube Bar, Konstanz So. 04.11. – GoWest Wandern oder Brunch, GoWest, Bregenz So. 04.11. – Herbst Brunch, Gay Ostschweiz, Matzingen So. 04.11. – Queerstreifen zeigt „Becks + Sauvage“, Zebra Kino, Konstanz So. 04.11. – Sack & […]

weiterlesen

Anmeldung eröffnet für das internationale LGBTIQ*-Vernetzungstreffen 2018

60 LGBTIQ*-Gruppen, Vereine und Organisationen gibt es rund um den Bodensee. Diese kennen sich kaum, doch sie sind virtuell über Queer-Lake.net vernetzt. Seit Mai 2016 publiziert diese News-Plattform Aktivitäten, die in den Bodensee-nahen Regionen in den vier Staaten Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz stattfinden. In den vielen Gruppen engagieren sich zahlreiche Menschen. Damit sie sich persönlich kennenlernen […]

weiterlesen

Tania Witte liest aus «bestenfalls alles»

Tania Witte liest aus dem dritten Teil ihrer Romantrilogie, die von der Presse gerne mit Amistead Maupins «Stadtgeschichten» verglichen wurden. Die Trilogie lebt von ihren queeren Charakteren und ihrer Suche nach einem Platz in der Gesellschaft und den Wurzeln ihrer Identität. Dabei führt «bestenfalls alles» zwei Protagonist*innen auf einen turbulenten Roadtrip von Berlin nach Friedrichshafen […]

weiterlesen

Regenbogen-Guetzli backen mit andersh

Jeden Monat versucht das andersh-Team aus Schaffhausen mit einem speziellen Grund die LGBTIQ*-Jugendlichen an ihre Treffen zu locken. Für den Dezember war es eher einfach – denn allerorten wird geguetzlet, was das Zeug hält. Die lieben Freund_innen von andersh organisieren dazu etwas Lebensmittelfarbe und schon sind die Regenbogen-Guetzli fertig. Guetzli-Backen, andersh Jugendgruppe 21.12. ab 19 Uhr, […]

weiterlesen

Die Cowboys die sich nicht wirklich finden

Wer wieder mal Lust hat, das Cowboy-Filmdrama «Brokeback Mountain» zusammen mit Freundinnen und Freunden anzusehen, hat am 5. Dezember in Friedrichshafen Gelegenheit – im Rahmen der Filmreihe, die die Queer-Initiative der Zeppelin Universität veranstaltet.  Brokeback Mountain spielt im amerikanischen Bundesstaat Wyoming, 1961: Die Cowboys Jack (Jake Gyllenhaal) und Ennis (Heath Ledger) werden auf Brokeback Mountain als Schafhirten […]

weiterlesen

LGBTIQ*-Jugendgruppe in Ravensburg von foqus

Schon länger beobachten wir die Aktivitäten von foqus in Ravensburg und Friedrichshafen. Neben Schulbesuchen, offenen Treffen für die LGBTIQ*-Community und einem unregelmässigen Lesbentreffen ist die Jugendgruppe relativ neu und daher unbekannt. Daher unser Hinweis für kommenden Montag 27.11. – da trifft sich die Jugendgruppe das nächste Mal im Jugendhaus Ravensburg. Foqus, Jugendgruppe Montag, 27.11. ab […]

weiterlesen

Weihnachtsmarkt Konstanz zusammen mit der Wandergruppe-RV

Traditionell möchten die Wandergruppe-RV auch dieses Jahr einen Weihnachtsmarkt gemeinsam besuchen. Sie  treffen sich am Sonntag, 10. Dezember 2017 um 14 Uhr in Konstanz im Hafen am Anleger des Katamarans. Anschließend gehen sie gemeinsam zum nahegelegenen Weihnachtsmarkt und trinken dort den einen oder anderen Glühwein. Einkehr ist um 16 Uhr geplant in den Konstanzer Bürgerstuben […]

weiterlesen

Fliehen vor der Norm – Amnesty International und Queer@ZU

Queer@ZU lädt Ulfilas Bäurle von Queeramnesty zu sich ein um über Fluchtursachen, politische Verfolgung und den Umgang mit Menschen aus der LGBTIQ-Community zu sprechen. Was ist „normal“? Ist Normalität das beste Lebenskonzept? Wie gehen wir damit um? Resultiert aus Abweichung von Normen Diskriminierung? Wie identifiziert sich der Einzelne in diesem Kontext? Was bedeutet das für […]

weiterlesen

Internationales LGBTIQ* Vernetzungstreffen 2018 in Friedrichshafen

Gerade hat uns die Bestätigung erreicht, dass wir das erfolgreiche Vernetzungstreffen der LGBTIQ*-Community im Bodenseeraum wiederholen können. Die Zeppelin Universität in Friedrichshafen wird am Samstag vor Muttertag Gastgeber für die Vertreter_innen der 55 engagierten LGBTIQ*-Organisationen rund um den Bodensee sein. Reserviere dir bitte das Datum: Samstag, 12. Mai 2018 Zeppelin Universität, Friedrichshafen Ca. 11 Uhr […]

weiterlesen