Menu

Rainbowflags gestohlen und abgefackelt

Seit Ende März werden in Voralrberg immer wieder Regenfogenfahnen geklaut oder gar abgefackelt. Die Solidarität der Kirchen und Kommunen mit der LGBTIQ+-Community scheint Hass zu schüren. Nachdem der Vatikan im März einmal mehr auf der alten Position beharrte und betonte, die katholische Kirche könne gleichgeschlechtliche Paare nicht segnen, gab es dagegen auch in katholischen Kreisen […]

weiterlesen

Bistum St.Gallen steht hinter Queers

Die katholische «Regierung» in Rom bleibt ihrer konservativen Linie treu: Gleichgeschlechtliche Paare dürften die Pfarrer draussen in der Welt nicht segnen. Unter dem Titel «Keine Eingangskontrollen für Gottes Segen!» legt sich das Bistum St.Gallen in einer Stellungnahme quer zu Rom – und steht zu den Queers. Zur Mitteilung stellt das Bistum den – hier übernommenen […]

weiterlesen

„Liebe ist stärker als jede Angst“ – Interview mit Annette Spitzenberg

Im St.Galler Tagblatt ist ein Interview anlässlich des Queeren Gottesdienstes am 1. Dezembers erschienen. Die lesbische Pfarrerin Annette Spitzenberg möchte die Kirche mit der Queeren Community versöhnen. Das ganze Interview im St.Galler Tagblatt.

weiterlesen

Innovativer St.Galler Bischof und die Partnerschaft

Bischof Markus Büchel ist für die katholische Kirche schon eher im progressiven Lager. Das kommt wohl daher, dass das St.Galler Bistum den Bischof weitgehend selber bestimmen kann (in der Regel werden Bischöfe vom Papst eingesetzt). Das Bistum St.Gallen hat nun zum Themenkreis „Beziehungen gestaltet“ ganz unkompliziert die Bereiche „Partnerschaft“ aufgenommen und erklärt hier, welche Möglichkeiten […]

weiterlesen

Früher Priester im Kloster – heute ein Pastoren-Ehe-Paar

Ein Begegnungsabend mit Dirk Fey und Stephan Möllmann aus Mecklenburg. Sie waren Mitglied in einem katholischen Missionsorden und arbeiten jetzt in der evangelischen Kirche als Pastorenehepaar. Glaube und Sexualität – ein heißes Spannungsfeld! Früher Priester im Kloster – heute ein Pastoren-Ehe-Paar Do. 27.09. Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

weiterlesen

Wieder Ärger mit dem Bistum Chur

Es ist rund drei Jahre her, da hat der Churer Bischof Vitus Huonder die Schwulen massiv ausgegrenzt. Jetzt doppelt sein Weihbischof Marian Eleganti nach. Im Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen in den USA meinte er in einer TV-Sendung, diese Missbräuche hängten eben doch mit Homosexualität zusammen. Und weiter: «Vielleicht bringt uns das auch wieder ein bisschen näher […]

weiterlesen

Homosexualität – eine Schöpfungsvariante Gottes

Ein Vortrag aus medizinischer und theologischer Sicht. Informationen für alle, die sich mit dem Thema Homosexualität auseinandersetzen möchten. Sexualität ist ein weites Land. Auch die Homosexualität gehört dazu. Obwohl sie bis heute gerne verleugnet und totgeschwiegen wird. Gerade deshalb gilt: Wissen, Informationen und die Auseinandersetzung mit der eigenen Positionen, sind das Fundament, auf dem gegenseitige Toleranz aufgebaut werden kann. Vortrag: Dr. Marianne Greil-Soyka, Sexualmedizinerin und Sexualtherapeutin, […]

weiterlesen

CSD am See – zum ersten Mal mit einem Gottesdienst

Im Hintergrund sind seit einigen Monaten die Organisatoren an der Arbeit und haben zum 25-jährigen CSD am See in Kreuzlingen und Konstanz zum ersten Mal die Kirche mit ins Boot geholt. In der Lutherkirche in Konstanz findet zwischen dem Showprogramm im Stadtgarten und der Party im Konzil eine kleine Denkpause statt. Den Organisatoren geht es um eine […]

weiterlesen

Vor dem Kuss ein absichernder Blick

Im Rahmen des 20. Pink-Apple-Filmfestivals in Frauenfeld vom 5. bis 7. Mai 2017 fanden zwei Podiumsdiskussionen zu den Themen «Thurgau – Hölle und Verdammnis?» und «Ostschweiz: Wo ist die Community?» statt (Queer-Lake hat darüber berichtet), zu denen sich ca. 80 Personen einfanden. Obiger Titel entstammt der Aussage des jüngsten Teilnehmers der Diskussion, Daniel Flachsmann, am […]

weiterlesen

Vorbereitung eines Gottesdiensts für den CSD in Konstanz

„Nachdem ich 2015 bei der Copenhagen Pride dabei sein konnte, fehlte mir hier im Programm zum CSD ein Gottesdienst.“, erzählt Simon, der sich in Konstanz in einer evangelischen Kirche engagiert. Daraufhin hat er verschiedene Menschen gefragt, und mit Karl Menger, dem Pfarrer der evangelischen Studentengemeinde in Konstanz, einen erfahrenen Mitstreiter gefunden. Pfarrer Menger hatte schon […]

weiterlesen