Menu

Buchpräsentation und Lesung – frauenliebende Frauen über siebzig erzählen

Buchpräsentation und Lesung: „Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert. Frauenliebende Frauen über siebzig erzählen“ Renate (84) nennt sich Lesbe, ist aber mit einem Mann verheiratet. Berti (78) liebt Elisabeth (77) seit über vierzig Jahren, ist vierfache Großmutter und geschieden. Margrit (81) führte in den 1960er-Jahren Tanzabende für Frauen durch. Liva (82) betete nach ihrem […]

weiterlesen

Neuauflage von „Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität“

„Die Vielfalt an sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten ist grösser als du denkst.“ Diese Aussage steht auf der Titelseite einer kleinen Faltbroschüre der Fachstelle für Aids- und Sexualfragen St.Gallen/Appenzell (AHSGA). Die Broschüre wurde kürzlich aktualisiert, nachdem die erste Auflage schnell vergriffen war.  In knapper Form und buchstäblich vielfältig finden sich hier Informationen und Eckpfeiler zu Homosexualität, Trans* […]

weiterlesen

Jenny’s Wedding – Lesbische Liebe in konservativer Gesellschaft

Kampf für die Akzeptanz der Liebe und Ehe zwischen Frauen In Mary Agnes Donoghues  realistischer und warmherziger Dramakomödie, die nur durch das Engagement vieler Fans finanziell verwirklicht werden konnte, möchte Jenny (Katherine Heigl), gegen den Willen ihrer konservativen Eltern (Tom Wilkinson und Linda Emond), ihre Freundin Kitty (Alexis Bledel) heiraten. Seit fünf Jahren sind die […]

weiterlesen

Willkommen Trans* SHG Hegau

Die Trans* SHG Hegau ist eine neue, von Privat initiierte Initiative um Trans*-Menschen, bzw. generell alle Menschen, die sich nicht mit dem Geburtsgeschlecht identifizieren können oder sich außerhalb der binären Geschlechternorm fühlen, zu unterstützen und zu informieren. Hierzu gibt es natürlich auch eine Selbsthilfegruppe mit entsprechendem monatlichen Treffen, in denen sich Betroffene, Beteiligte oder Angehörige […]

weiterlesen

Käsefondue in der Frauen*beiz St. Gallen

Für Käsehungrige und Begegnungslustige Am Dienstag 31. Januar ist wieder Frauen*beiz – gemäss Organisatorinnen sind alle Frauen* herzlich eingeladen, «einen winterlich-gemütlichen Abend in anregender Gesellschaft bei einem feinen Käsefondue zu verbringen». Und damit der Käse nicht ranzig wird, wäre eine Anmeldung flott, ist aber nicht unbedingt erforderlich – spontan Käsehungrige oder Begegnungslustige sind herzlich willkommen. Frauen*beiz […]

weiterlesen

Willkommen andersh – Queere Jugendgruppe Schaffhausen

Andersh.ch –  ist Schaffhausens sicherer Ort für lesbische, schwule, bi, trans* und asexuelle Jugendliche sowie für alle dazwischen und ausserhalb. Für Jugendliche, die nicht ganz in die Norm passen. Für Jugendliche, die neue Freund_innen finden und gute Gespräche führen wollen. Wir wollen Anna, Tobias und Fiona herzlich im Kreis der engagierten LGBT-Community begrüssen und schicken euch […]

weiterlesen

Queeres Weekend in Konstanz

People of Konschtanz! Zieht se Puschen aus, runter von die Sofa und rein into a Queer Weekend! Wir können es nicht mehr verheimlichen, diesen Samstag (21.1.) gibts unsere allmonatliche queerelle Feierei auch wieder einmal am begehrten Wochenende, das – wie wir bekanntlich wissen – längere Nächte hat als der schnöde Otto-normal-Dienstag. Was zum wahren Partyglück […]

weiterlesen

Vielfalt im Alter: wenig Wissen vorhanden

Der Publikumsandrang zur Informationsveranstaltung mit Podiumsdiskussion zum Thema «Vielfalt im Alter» in St.Gallen war enorm. Fast zweihundert Personen füllten den grossen Hörsaal der Fachhochschule St.Gallen. Weshalb dieser Zulauf? Lag es am Thema? An der Ankündigung in der Tagespresse? Oder lag es, wie es der St.Galler Regierungspräsident Martin Klöti vermutete, am prominenten Podiumsleiter Kurt Aeschbacher und an den akustischen Leckerbissen des […]

weiterlesen

Künstlerbetreuer_in für den CSD-Konstanz gesucht

Jedes zweite Jahr findet der grenzüberschreitende CSD Konstanz/Kreuzlingen statt. Der Umzug beginnt auf der Schweizer Seite und führt durch die Stadt bis in den Konstanzer Stadtgarten, wo das künstlerische und politische Programm stattfindet. Das CSD-Team sucht Ergänzung für die Begleitung der Künstler_innen um die Zukunft zu gestalten.  Du würdest dieses Jahr noch zusammen mit unserem bisherigen Künstlerbetreuer Markus […]

weiterlesen
1 2 3 15