Menu

Meermaid*Beach Party zum Semesterschluss

Die Wassernixen* machen Party vor dem Semesterende im Contrast in Konstanz. Dazu haben sie am Freitag hoffentlich etwas Sand auf die Tanzfläche gestreut und eine Dusche um sich nach dem Tanzen zu erfrischen. Für alle Wassermänner* – ihr seit natürlich auch willkommen. Damit es keine Beschwerden gibt: hier noch ein Bild, speziell für euch. Freitag, 8. Juli, […]

weiterlesen

Lasst uns über Aids reden!

Bei der Anmoderation über einen Beitrag der Aids-Hilfe Vorarlberg sagt es der Sprecher von RTV richtig. „Lasst uns über Aids reden!“. Anlass war die Jahresversammlung der Aids-Hilfe Vorarlberg, die dieses Jahr schon 30 Jahre alt wird. Wir gratulieren und hoffen, dass die angekündigte Aids-Charity ein voller Erfolg wird. Ganzes Video auf der Folgeseite… Artikel drucken

weiterlesen

GoWest & Friends Brunch

Lecker Frühstücken mit der LGBT-Community und deren Freunde kann man am Sonntags-Brunch in Bregenz der von GoWest bei den Amazonen organisiert wird. Jeder bringt was mit und je mehr wir sind, desto grösser wird die Auswahl an leckeren Dingen zum Frühstück. Liebe GBT’s – bisher haben sich nur Frauen eingetragen. Das kann doch nicht wahr sein! Alle noch […]

weiterlesen

Bloss 5000 Gummis für über 100’000 Open-Air-Besucher?

Sonderbares geschieht in St. Gallen am dortigen Open-Air mit 30’000 Besuchern täglich. Das Festival dauert 4 Tage, die Aids-Hilfe St.Gallen / Appenzell hat bloss 5000 kostenlose Gummis zum verteilen (im Vorjahr: 10’000). In den Tagen wo die Gemüter wegen Alkohol- und Kanabiskonsum etwas beschwingt und hemmungslos sind dürfte sich wohl auch der einte oder andere sexuelle Kontakt […]

weiterlesen

House of Pain – Danceperformance

Aktuelle Bilder, die wir täglich in den Nachrichten sehen und die rasant im Internet um die ganze Welt gehen, zeigen, wie Fundamentalisten im Namen der Religion Menschen den Kopf abschlagen, Andersgläubige bestialisch bestrafen, Kinder vergewaltigen oder als Selbstmordattentäter in den Tod schicken. Einerseits erfüllen diese Bilder uns mit Grauen und Entsetzen, andereseits lässt uns die […]

weiterlesen

Fall Bichelsee gelangt in die Synode

Im Februar lief im Thurgauer Ort Bichelsee eine regelrechte Hetze gegen einen Wahlvorschlag für einen neuen Pfarrer. Der sei schwul und lebe mit einem Mann mit schwarzer Hautfarbe zusammen. Eine fundamentalistische Gruppe die sich «Evangelica Tannzapfen» nannte, intrigierte gegen die Wahl. Jetzt sorgt ein pensionierter Spitalpfarrer dafür, dass sich das kantonale Kirchengremium, die Synode, mit […]

weiterlesen