Menu

Bekenne Farbe!

Ich liebe Prides. Ich liebe es, inmitten einer Stadt Raum einzunehmen, mit Hunderten, ja Tausenden von anderen Leuten, die alle das selbe fordern wie ich: Sichtbarkeit und Gerechtigkeit für alle, die aus der Geschlechter-Norm rausfallen. Eines aber fehlt mir an diesen Anlässen. Es kommt mir nämlich vor, als hingen im Pride-Monat, also im Juni, viel […]

weiterlesen

Interview im Radio Munot zum Coming-Out-Day

Daniel Flachsmann (Bild) von Queerdom und Nicole von der queeren Jugendgruppe Andersh aus Schaffhausen sprechen in der Sendung mit Severin Pfeffer über den Coming Out Day, die Arbeit in den beiden Organisationen und ihr eigenes Coming Out. Nicole hat ihren ganzen Mut zusammengenommen und sich live im Radio bei ihrem Vater geoutet. Die Aufzeichnung des […]

weiterlesen

Wie willst du alt werden?

Die Fachgruppe «Alter» hat eine Frage an euch: «Was erwarten schwullesbischen+ Personen von Alters- und Pflegeeinrichtungen, Spitäler, Spitex, etc.?» Ob jung oder alt, beantwortet doch diese, damit sie eine gute Repräsentation der Studie haben. Teilen natürlich erlaubt. Die Fachgruppe «Alter» setzt sich aus PINK CROSS / Swiss Gay Federation, Lesbenorganisation Schweiz „LOS“, TGNS – Transgender Network Switzerland, InterAction – […]

weiterlesen

Bodensee-Plausch mit Baden, Grill & SUP

Die HOT möchte dich zum gemütlichen zusammen sein mit Baden, Grillieren & SUP (Stand Up Paddle) einladen. Die HOT hat den Badeplatz von BBZ Arenenberg am Bodensee gemietet. Es stehen ein grosser Badeplatz mit Feuerstelle und einige SUP-Boards zur Verfügung. Kulinarisch werden dir Salat, Brot und nicht alkoholische Getränke angeboten. Mitzubringen sind auf jeden Fall […]

weiterlesen

Vernetzung – persönlich

Zum dritten Mal trafen sich LGBTIQ*-Engagierte aus der Bodenseeregion – diesmal in Bregenz. Das Queer-Lake-Jahrestreffen will seine virtuelle Vernetzung von fast sechzig Organisationen damit auch auf die persönliche Ebene bringen, denn wer sich kennt, kommuniziert intensiver. GoWest, der Vorarlberger Verein für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* Inter* und Queer, hatte das dritte Vernetzungstreffen in Bregenz organisiert. […]

weiterlesen

Before Stonewall

Der Aufstand in der New Yorker Bar Stonewall-Inn am frühen Morgen des 28. Juni 1969 gilt als Ursprungsmythos des schwul-lesbischen Aktivismus im Kampf um eigene Rechte und gesellschaftliche Anerkennung – und wird heute auf der ganzen Welt am Christopher-Street-Day gefeiert. War Stonewall aber tatsächlich der Urknall homosexuellen Selbstbewusstseins? Greta Schiller zeigt mit ihrem Dokumentarfilm aus […]

weiterlesen

Jungparlament Thurgau engagiert sich zum Thema Rassismus-Strafnorm

Im Herbst wird in der Schweiz über die revidierte Rassismus-Strafnorm abgestimmt. Der Anti-Rassismus-Artikel soll um das Diskriminierungsverbot aufgrund der sexuellen Orientierung ergänzt werden.  Das Jugendparlament Thurgau (Bild) veranstaltete dazu am 8. Mai an der Kantonsschule Kreuzlingen eine Podiums-Diskussion. Beteiligt waren Susanne Dschulnigg, Nina Schläfli (SP), Peter Schenk (EDU) und Wolfgang Ackerknecht (EVP). Cespedes Amara und […]

weiterlesen

Workshop „Queere Vielfalt“ an der Uni Konstanz

Was bedeutet geschlechtliche, sexuelle und amouröse Vielfalt? Welche verschiedenen Identiätskategorien gibt es? Welchen Diskriminerungen sind Menschen mit diesen Identitäten ausgesetzt? Wie kann ich mich für das Thema sensibilisieren und Unterstützung geben? Offen für alle Studierende der Universität und der HTWG Veranstaltet vom Referat für Gleichstellung, Familienförderung und Diversity, Universität Konstanz Durchgeführt von blu doppe (queer_topia*) […]

weiterlesen

Die Ordensschwestern kommen an den Bodensee

Schwester Agnetha Maria R. OSPI und Novizegardist Legolas, die am schönen Bodensee leben und im Auftrage des Mutterhauses des Ordens der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz zu Berlin, sind missionarisch tätig. Sie sind queere Nonnen des 21. Jahrhunderts. Sie verbreiten ehrenamtlich universelle Freude, haben stets ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte, bieten Sündenablass und Segnungen […]

weiterlesen

Queergestreift – das Programm

Das Konstanzer «Queergestreift»-Filmfestival bringt spannende, lustige, herzzerreissenden und experimentelle Filmen ins Zebra Kino. Und dazu jede Menge spannende Diskussionen, fabelhafte Laune und Tanz mit dem Rahmenprogramm. Infos zu den Filmen und aktuelle Änderungen oder Ergänzungen findet ihr auch auf der Queergestreift- Facebook-Seite. Programm Freitag, 15. März 2019 – Opening Night19:00 Uhr: Can you ever forgive me?21:30 Uhr: Studio 54 – […]

weiterlesen