Menu

St.Galler Regierung für Mini-Ehe für alle

Im Schweizer Parlament in Bern geht es um die Einführung der Ehe für alle. Wie üblich können Kantone und Parteien zum Vorschlag Stellung nehmen – und die St.Galler Kantonsregierung sagt Ja – allerdings nur zu einer Mini-Variante. Die Regierung des Kantons St.Gallen befürwortet die Anwendung der eherechtlichen Bestimmungen auf gleichgeschlechtliche Ehen und die möglichst zeitnahe […]

weiterlesen

Jungparlament Thurgau engagiert sich zum Thema Rassismus-Strafnorm

Im Herbst wird in der Schweiz über die revidierte Rassismus-Strafnorm abgestimmt. Der Anti-Rassismus-Artikel soll um das Diskriminierungsverbot aufgrund der sexuellen Orientierung ergänzt werden.  Das Jugendparlament Thurgau (Bild) veranstaltete dazu am 8. Mai an der Kantonsschule Kreuzlingen eine Podiums-Diskussion. Beteiligt waren Susanne Dschulnigg, Nina Schläfli (SP), Peter Schenk (EDU) und Wolfgang Ackerknecht (EVP). Cespedes Amara und […]

weiterlesen

Die Community stärken

Manolito Steffen ist mit seinen 20 Jahren bereits ein erfahrener Vernetzter. Der junge St. Galler arbeitet seit Anfang März für Pink Cross, dem Schweizer Dachverband der schwulen und bi Männer*. Er will das Leben der Ostschweizer LGBTIQ*-Community in Fahrt bringen. Manolito, was tut ein Community-Manager? Ich habe diese Berufsbezeichnung auch zum ersten Mal in der […]

weiterlesen