Menu

Tom-of-Finnland-Film: Kernige Ledertypen

Wer kennt sie nicht, die Ledertypen mit ihren überdimensionierten Paketen zwischen den Beinen? Tom of Finnland Zeichnungen sind zu Ikonen der schwulen Kultur geworden. Jetzt zeichnet ein brandneuer Film das Leben des Künstlers nach. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges ist Touko Laaksonen auch weiterhin nicht wirklich frei: Im Finnland der 1950er Jahre kann er […]

weiterlesen

Kinok St. Gallen und Zebra Kino Konstanz: Una mujer fantástica

In «Una mujer fantástica» kämpft Transfrau Marina nach dem Tod ihres Geliebten Orlando um ihren Platz in seiner Familie. Ein Kampf um Akzeptanz, Würde, Rechte und Trauer, denn von Orlandos Familie her schlägt ihr eine Welle von Ablehnung und Misstrauen entgegen. Sebastián Lelio («Gloria») gelingt ein berührender Film – und Daniela Vega eine schauspielerische Höchstleistung. […]

weiterlesen

Pink-Apple-Ticketverlosung

Gerade richtig zum Herbstbeginn: Pink Apple verlost 10 × 2 Tickets für «Una mujer fantástica» im Kino deiner Wahl. Schick Pink Apple ein E-Mail mit deinem Namen und deiner Postadresse an: wettbewerb@pinkapple.ch / Betreff: mujer. In «Una mujer fantástica», jetzt im Kino, kämpft Transfrau Marina nach dem Tod ihres Geliebten um ihren Platz in seiner […]

weiterlesen

Filmabend im Frauenpavillon St. Gallen

Nächsten Freitag, 1. September, findet im Frauenpavillon in St. Gallen wieder der beliebte Frauenfilmabend statt. Gezeigt wird von «Frauen hinter der Kamera», als St. Galler Premiere, der US-amerikanische Film «Three Generations». Die 16-jährige Ramona lebt seit Jahren als Ray und möchte eine Hormontherapie beginnen. Diese Entscheidung bringt den Haushalt, in dem er mit Mutter und […]

weiterlesen

Familienkomödie „Patrick 1.5“ in Uhldingen

„Ehe für alle“ war gestern – Wenn statt dem Wunschkind der Albtraum vor der Tür steht… Die Familienkomödie „Patrick 1,5“ ist eine wahre Erfolgsgeschichte. Seit der Uraufführung 1994 löste das Theaterstück, 2008 auch die Kinoproduktion, in gesamt Skandinavien Begeisterungsstürme aus. Am 03. und 04. August gastiert der Komödienhit mit Sasa Kekez („Sturm der Liebe“, ARD), […]

weiterlesen

Männer, die ins Auge gehen

Nicht nur die hübschen Frauen, auch männliche Stars sorgen im Kino für erotischen Kitzel und lustvollen Voyeurismus. Das St.Galler Kinok in der Lokremise zeigt im diesjährigen Openair-Programm «Männer, die ins Auge gehen» auch ein paar Gay-Ikonen – bei schönem Wetter draussen auf der ehemaligen Lokomitiven-Drehscheibe. Szene aus «A Single Man» Schon der erste Film der Serie ist […]

weiterlesen

Kleinstadtnovelle in Konstanz

Es war der früh verstorbene deutsche Autor Ronald M. Schernikau, der im Erfolgsbuch Buch «Kleinstadtnovelle» eine jugendliche schwule Liebe beschreibt, die mit den Normen einer restriktiven Gesellschaft in Konflikt gerät. Schernikau fragt und kritisiert: Warum wird so selten offen über Sexualität gesprochen? Warum passen Menschen ihre sexuellen Bedürfnisse so bereitwillig den Forderungen der Gesellschaft an? Und […]

weiterlesen

Bregenz ruft zum CSD

Am Samstag findet in Bregenz die Parade zum Christopher Street Day statt. Die «körig» (=gehörig) bunte Truppe zieht durch die Stadt. Besammlung ist ab 15.30 Uhr beim Eispavillon am Hafen Bregenz. Nach rund einer Stunde durch die Stadt endet die Parade um circa 17 Uhr auf dem Kornmarktplatz mit einer Kundgebung. Dort stehen auch die […]

weiterlesen

«Schwul sein ist keine Qualifikation»

Der frühere St.Galler GLP-Kantonsrat Nils Rickert ist der neue Präsident des Trägervereins der Fachstelle für Aids- und Sexualfragen St.Gallen/Appenzell (AHSGA). Als offen schwul lebender Mann nimmt er im grossen Interview mit dem «St.Galler Tagblatt» zu verschiendenen Queer-Themen Stellung. Er erzählt auch aus seinem privaten Leben, das sich allerdings nicht am Bodensee, sondern in Rapperswil am oberen Zürichsee, abspielt. Die Tatsache, […]

weiterlesen

Der Pink-Apple-Sonntag in Frauenfeld

Am dritten Pink-Apple-Filmfestival-Tag in Frauenfeld am Sonntag, 8.5., findet zwischen den Filmen ab 13.15 Uhr wiederum eine Podiumsdiskussion statt, diesmal zum Thema: Wo ist die Community? Was hat sich in den letzten zwanzig Jahren für sie verändert, wo steht sie heute? Wie sichtbar sind Lesben und Schwule heutzutage im Thurgau bzw. in der Ostschweiz? Zudem […]

weiterlesen